UNSER ENGAGEMENT

Wir von CSM Ingredients haben uns dazu verpflichtet, als Unternehmen verantwortungsvoll und nachhaltig zu handeln. Dazu gehört ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur, den Menschen an unseren Standorten und unserem Geschäft ebenso wie mit unseren Kunden.

In diesem Sinne integrieren wir nachhaltige Geschäftspraktiken in unsere Organisation, die auf unseren fünf Säulen der Nachhaltigkeit basieren: Umwelt, Menschen, Produkte, Gemeinschaften und Unternehmensführung.

Umwelt – Wir arbeiten daran, die von uns verursachten Kohlenstoffemissionen zu reduzieren, den Anteil an erneuerbaren Energien zu steigern und den Wasserverbrauch zu senken.

Menschen – Wir bieten unseren Mitarbeitern ein sicheres Arbeitsumfeld, eine wettbewerbsfähige Vergütung und Angebote für Gesundheit und Wohlbefinden sowie Aus-, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Über unseren Verhaltenskodex stellen wir sicher, dass die Arbeitsbedingungen auch in der CSM-Lieferkette sicher sind und dass die Arbeiter mit Respekt und Würde behandelt werden.

Produkte – Wir arbeiten mit NGOs wie RSPO (Round Table on Sustainable Palm Oil) und UTZ/RA (Rainforest Alliance) zusammen, um nachhaltiges Palmöl und nachhaltigen Kakao zu beziehen. In Bezug auf Verpackungen legt CSM seit langem Wert darauf, Plastikverpackungen zu reduzieren und recycelbare Materialien zu verwenden. 

Gemeinschaften – Wir rufen unsere zahlreichen Standorte dazu auf, lokale Wohltätigkeitsorganisationen und -projekte wie die Bremer Engel in Deutschland oder die National Doughnut Week in Großbritannien zu unterstützen.

Unternehmensführung – Wir treiben den Nachhaltigkeitsgedanken innerhalb unserer Unternehmens voran. Ein funktionsübergreifendes Team ist dafür verantwortlich, Ziele zu setzen, sie nachzuverfolgen und an Verbesserungen zu arbeiten.